FSG Gersprenztal gegen die FSG Biblis/Gernsheim am 16.11.2014

Die FSG 2014/2015

Die FSG 2014/2015

Am Sonntag lieferten sich die beiden Mannschaften ein spannendes Spiel. Zu Beginn legten die Gersprenztalerinnen vor, doch konnten sie sich nicht absetzen und bekamen im Angriff, nach schlechter Chancenverwertung, zunehmend Probleme und so konnten die Damen der FSG Biblis/Gernsheim aufholen und vorbeiziehen. Bis zur Halbzeit hinkten die Gersprenztalerinnen immer wieder hinterher, doch verloren sie nie den Anschluss und so ging es mit 10:10 in die Halbzeit.

Nach der Halbzeit kam die FSG neu motiviert auf das Spielfeld zurück, doch navh wie vor wurden vorne viele wichtiger Chancen liegengelassen, unter anderem erkämpfte 7m.
In den letzten Minuten bewiesen die Gersprenztaler aufs Neue ihren Kampfgeist, standen in der Abwehr wieder besser und so erkämpften sie sich, durch eine stark verwandelten 7m von Ilka Hofmann, ein Unentschieden.

Es spielten für die FSG Gersprenztal: Rebecca Lang (Tor), Katrin Walter, Doreen Behley, Ilka Hofmann, Maike Ulbricht, Johanna Schuchmann, Katharina Schuchmann, Anne Haselbauer, Lisa Schneider, Samira Viehrig, Silvana Peschke, Bianca Wagner und Christine Hermanns