MSG II : Totalausfall gegen die SG Egelsbach

Logo-Falken-web

Wer der Meinung war, dass es nach dem Spiel letzte Woche gegen den TV Reinheim nur besser werden kann, wurde vergangenen Sonntag eines besseren belehrt. Den wenigen Zuschauern die den Weg in die Ballsporthalle gefunden haben bot sich ein wahres Debakel.

Bereits zu Beginn schlichen sich immer wieder technische Fehler und Nachlässigkeiten in der Abwehr ein, sodass es bis zum 8:8 ein ausgeglichenes Spiel war. Als nun auch noch Basti Köhler verletzungsbedingt ausfiel (Schulter) riss der Faden endgültig.
Überhastete Abschlüsse, Fangfehler, Passfehler, die Zuschauer konnten nahezu jeden möglichen Fehler im Handballsport miterleben. Dies sorgte für einen Seitenwechsel bei einem Spielstand von 14:17. Weiterlesen external1