Chronik

Rückblick auf 90 Jahre TSV 1921 Modau

Am Freitag, dem 24.6.2011, dem Vorabend des 17. Modauer Straßenfestes, hatte der TSV 1921 Modau zu seiner Jubiläumsfeier eingeladen. Der erst Anfang Mai gewählte Vorsitzende Hans-Jürgen Ehrhardt konnte im Hof der Familie Heinz Mager, in der Kirchstraße, zahlreiche Ehrengäste, Mitglieder und Freunde begrüßen. Darunter befanden sich der Bürgermeister der Stadt Ober-Ramstadt, Herr Werner Schuchmann, der Stadtverordnetenvorsteher Norbert Rohrbach, die Vorsitzenden der Modauer Vereine, Herr Pfarrer Fuchs mit Gattin und Frau Marga Lehr vom Altenclub. Besonderer Dank galt dem Ehrenvorsitzenden Heinz Mager und den anwesenden Ehrenmitgliedern Alice Eisenhauer, Werner Emich und Volkmar Schroth.

In seiner Begrüßungsrede verzichtete der Vorsitzende auf Berichte der vergangenen 90 Jahre, die er als „gute Jahre“ bezeichnete und die Arbeit der vorangegangen Generationen entsprechend würdigte. Obwohl der TSV mittlerweile mit der Zahl der Jahre ein beachtliches Alter erreicht hat, so habe sich der Verein den Schwung der Jugend erhalten. Vielmehr ging er auf den TSV Modau in der Gegenwart ein, einen modernen, lebendigen und offenen Verein. Weiterlesen