Familientag

TSV Modau Familientag 2016

Familientag beim TSV Modau

TSV-Familientag2016Am Sonntag traf sich Jung und Alt (und wir meinen das auch so, es waren alle Altersklassen von 1 bis 80 Jahre auf den Beinen) bei bestem Sportlerwetter; naja, hätte schon 2-5 Grad wärmer sein können auf dem Modauer Sportplatz. Die Abteilungen Handball, Gymnastik und Tischtennis hatten verschiedene Stationen aufgebaut, an denen sich Jung und Alt versuchen konnten. Die Kleinsten krabbelten und balancierten über einen wunderschönen Parcour; andere sausten mit Pedalos über den Sportplatz, auch mit Skiern bewegte man sich weiter, und das ohne Schnee….
Ballspiele, Torwandschießen und Tischtennismatches gehörten ebenfalls zu den Angeboten auf dem Sportgelände.

Als Augenschmaus zu werten war die Vorführung der Jazztanz-Mädels „black and white“. Es folgten die Damen „50+“, die uns einmal wieder mit ihrer Ausdauer beim Sport verblüfften. Den Abschluss der Gymnastikabteilung bildete die Gruppe „Fit mit Spaß“, die mit ihren halben Schwimmnudeln eine tolle Choreographie einstudiert hatten.

Darauf folgte der Handballblock. Ein Handballspiel der besonderen Art sowie die Vorstellung der Aktivenmannschaften der MSG 1 (3. Bundesliga Ost) und MSG 2 (Landesliga Süd) bildeten den Hauptblock der Handballer. Besonders schön war es anzusehen, wie viele Kids und Jugendliche bei dem TSV bzw. der JSG Groß-Bieberau/Modau Handball spielen und wie die Entwicklung in den Altersklassen fortschreitet. Weiter so, wir sind stolz auf euch und eure Trainer.

Das Handballspiel der anderen Art:

Der Abschluss wurde von der Tischtennisabteilung geboten. Hier spielten noch lange Zeit die TSV-Sportler, die sich aus allen Abteilungen zusammenfanden.

Natürlich war auch während der Veranstaltung für das leibliche Wohl gesorgt. Hier sei allen Helfern und Muffins-Spendern ganz herzlich gedankt.
Der Vorstand möchte sich im Besonderen ganz herzlich bei Antje Erbeldinger und Klaus-Peter Poth für die Organisation und Planung der Veranstaltung bedanken. Auch möchten wir uns bei den Trainern und Übungsleitern der einzelnen Abteilungen bedanken, die die einzelnen Stationen auf dem Sportplatz aufbauten und betreuten.

Wäre schön, wenn wir uns im nächsten Jahr wieder so zahlreich und gut gelaunt auf dem Sportgelände zu dem „TSV Familientag“ treffen würden.
R. Hirsch, Schriftführerin

TSV Modau Familientag 2016

TSV-Familientag2016Am 03. Juli 2016 ist es soweit, der TSV hat wieder einen Familientag.
Da es letztes Jahr so schön war, veranstaltet der TSV Modau auch in diesem Juli wieder einen Familientag. An diesem Tag präsentiert sich der Verein von A – Z. Unter dem Motto „Bewegung für Jung und Alt“ ist eben für jeden in der Familie etwas dabei. Der Verein hofft auf schönes Wetter, dass dieser Tag im freien auf dem Sportplatz in Modau stattfinden kann. Los geht es um 11:00 Uhr und enden soll es um 17:00 Uhr!

 

Viel Lob für einen gelungenen Familientag des TSV Modau

Trotz der vielen Termine und Feste überall, war der Familientag des TSV Modau gut besucht. Mit einem gelungenen Begleitprogramm, das den ganzen Verein zeigte, wurde Jung und Alt in Bewegung gesetzt. Nach einer Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden N. Schaller führte H. Beyer, Hallensprecher der Handballmannschaft, durch das Programm.

Von 11.00 – 17.00 Uhr war auf dem Sportplatz in Modau Bewegung angesagt. Alle Abteilungen präsentierten sich mit Darbietungen oder Bewegungsstationen. Angefangen über Fühl- und Bewegungsparcours und Spielstationen vom Kinderturnen, Handballziel- und Dosenwerfen, Tischtennisspiel und den Darbietungen der Jazztanzgruppe, Damengymnastik 50+, Gymnastik Fit mit Spaß sowie der Mannschaftsvorstellung der MSG II und den Handballspiel der etwas anderen Art bis zum Tischtenniszielschießen und das Beachvolleyballspiel der Jeder-Männer, war rund um die Uhr Spaß und Action angesagt. Auch der Vorstand hatte seinen Infostand durchgehend besetzt und stand Rede und Antwort zu Fragen rund um den Verein TSV Modau. Hierbei wurde auch der neue Vereinsflyer rege verteilt.

[Best_Wordpress_Gallery id=“5″ gal_title=“Familientag 2015″]

Die Organisatoren Antje Erbeldinger und Klaus-Peter Poth waren am Ende des Tages hoch zufrieden mit diesem gelungenen Familientag des TSV Modau und der positiven Werbung des Vereins. Daher auch ein großes „Dankeschön“ der beiden an den Verein TSV Modau für die Bereitschaft und das Engagement des Vorstandes und der Mitglieder für diesen schönen Familientag!

Grußwort zum TSV Modau Familientag 2015

Norbert-SchallerLiebe Kinder, liebe Eltern, der TSV Modau möchte mit Euch einen Familientag durchführen.

Natürlich sind alle Familien, auch die Nicht-Mitglieder, zu diesem kleinen Fest eingeladen.
Dieser Tag steht in erster Linie im Zeichen der Bewegung und des Spaßes für Klein und Groß.
Alle TSV Abteilungen gestalten ein buntes Mitmachprogramm und Sie können sich zwischendurch an den Infoständen über das gesamte Vereinsangebot informieren. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl, wie kalte Getränke, Kaffee und Kuchen, Grillgut und Pommes sowie einiges mehr, gesorgt.

Weiterhin findet ein Handicap-Handballspaßspiel zwischen den Kinderhandballern und der zweiten Mannschaft der Männerspielgemeinschaft Groß-Bieberau/Modau statt.
Die Veranstaltung findet auf dem Sportplatz in Modau statt und bei schlechtem Wetter wird sie in der Modauhalle verlegt. Wir würen uns über Ihre Anwesenheit sehr freuen.

Norbert Schaller
1. Vorsitzender

TSV Modau Familientag

Familientag15-Plakat_webAm 19.07.2015 ist es soweit, der TSV hat wieder einen Familientag.
An diesem Tag präsentiert sich der Verein von A – Z. Unter dem Motto „Bewegung für Jung und Alt“ ist eben für jeden in der Familie etwas dabei. Der Verein hofft auf schönes Wetter, dass dieser Tag im freien auf dem Sportplatz in Modau stattfinden kann. Los geht es um 11:00 Uhr und enden soll es um 17:00 Uhr!

An diesem Tag wird man auf dem Sportplatz (bei schlechtem Wetter in der Modauhalle) alle Abteilungen des TSV sehen und auch ausprobieren können. Wie es der Name schon sagt, für die ganze Familie. Nicht nur die Kinder, auch Schwester und Bruder, Mama und Papa, Oma und Opa sowie Tante und Onkel, alle sollen dabei sein, ausprobieren und sich informieren. Auch der Vorstand stellt sich zur Verfügung und informiert. Denn auch der TSV ist eine große Familie, die sich zeigen möchte und animieren will zum Mitmachen.

„Vereinsleben“, zu einer großen Sportfamilie gehören, ein Teil davon zu sein, ist etwas tolles, was Spaß macht und dies gilt es zu erhalten. Also braucht man immer wieder neue Unterstützung von allen Seiten, dass diese Familientradition Verein TSV Modau erhalten bleibt. Abteilungen sollten sich untereinander mehr kennenlernen, so dass die große Familie noch mehr zusammen wächst. Ein Tag voller Überraschungen, es gibt verschiedene Darbietungen, Mitmachangebote, Tischtennis, Handballspiel der etwas anderen Art, ja und das leibliche Wohl kommt bei einer guten Familie natürlich auch nicht zu kurz!

Der TSV Modau hofft auf zahlreiches Erscheinen, von Mitgliedern und Nichtmitgliedern. Vielleicht ist auch das ein Termin, um alte Sportfreunde zu sehen oder neue kennenzulernen, alte sportliche Meinungsverschiedenheiten neu zu überdenken und zusammen als Familie anzupacken und umzusetzen.
Also auf geht’s wir sehen uns alle am 19.07.2015 mit dem TSV auf dem Sportplatz (bei schlechtem Wetter in der Modauhalle)!

Mit sportlichen Grüßen
Klaus-Peter Poth

Der grobe Zeitplan für den Familientag am Sonntag:

11:00 Uhr: Begrüßung
12:00 Uhr: Jazztanz
12:40 Uhr: Senioren- und Damengymnastik 50+
13:00 Uhr: Senioren
13:15 Uhr: Gymnastik „Fit mit Spaß“
13:40 Uhr: Mannschaftsvorstellung MSG II
14:00 Uhr: Handballspiel der etwas anderen Art
15:00 Uhr: Tischtennis
17:00 Uhr: Abschluss

Die Ansprechpartner des Vereins und der Abteilungen stehen Ihnen den ganzen Tag für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Wir wünschen viel Spaß und freuen uns auf viele Besucher!