Grenzgang 2017 des TSV Modau

Wie in jedem Jahr führt der TSV Modau seinen nun traditionellen Grenzgang zwischen den Jahren durch.
Treffpunkt ist am 30.12. um 13 Uhr an der Modauhalle, wo es erstmal leckeres Schmalzbrot und Glühwein zur Stärkung gibt. Gegen 14 Uhr ist dann Abmarsch. Die Wanderung wird, wie immer, vom Abteilungsleiter der Wanderabteilung Werner Heuß geführt. Der Grenzgang ist für den südwestlichen Gemarkungsteil vorgesehen. Er geht an der Gemarkungsgrenze Frankenhausen, Neutsch (Diebspfad) und Ernsthofen entlang.

Abschluss ist dann im Hof der Fam. Mager in der Kirchstraße 38. Hier sind alle Wanderer und auch die, die nicht mitlaufen konnten, zu einem gemütlichen Zusammensein bei Eintopf, Glühwein, Kaffee und Kuchen herzlich willkommen.