Weibliche C-Jugend spielt weiter vorne mit