Die MSG II siegt zum Saisonabschluss

Zum letzten Spiel der Saison empfing die MSG 2 den sicheren Absteiger aus Arheilgen.
Auch wenn es in dem Spiel um „nichts“ mehr ging, wollen sich die Jungs mit einem Heimsieg aus der Landesligagsaison 2016/17 verabschieden.
Über eine konzentrierte Abwehr konnten einfache Bälle erobert und in Tempogegenstöße umgewandelt werden. Im laufe der ersten Halbzeit setzte man sich so kontinuierlich ab und konnte mit einer 15:7 Führung in die Kabine gehen. Weiterlesen auf msg-handball.com