FSG II: Unentschieden gegen TV Bischofsheim

20.03.2014 – Anja Mezger

Die FSG II hatte eine Rechnung offen, denn das Hinspiel in Bischofsheim wurde mit 25:17 verloren. Man wollte es gewinnen. Aber es sah alles anders in der ersten Halbzeit aus. Der FSG II fehlte es an Ideen im Spiel, die Abwehr stand, aber der Angriff ließ sich hängen. Der Halbzeitstand von 9:12 sagte alles. Die zweite Halbzeit hatte es dann in sich. Mit Tempo und einem stärkeren Angriff konnte man Bischofsheim ärgern. Nach gut 50min. stand es 16:16 und beide Mannschaften konnten in diesen letzten 10min nur 2 Tore machen, das zeigt von einer guten Abwehrleistung. Der Endstand von 18:18 war für beide verdient.

Im Tor stand Conny Stuckert auf dem Feld waren Alina Reining(2), Lisa Schneider(1), Simone Wagner, Anja Mezger(4/1), Isabelle Speier(1), Petra Feick(4/2), Marina Schmidt, Laura Lortz(5) und Marlies Schwebel(1) auf dem Platz.