MSG II: Die Falken sind wieder auf Kurs

Logo-Falken-webMSG II – Michael Schneller

Nach einem holprigen Saisonstart der MSG Groß-Bieberau/Modau ll wartete am späten Sonntagabend eine schwere Heimpartie gegen den Tabellenneunten, der HSG Stockstadt/Mainaschaff, auf die Drittligareserve.
Entsprechend der Tabellenkonstellation, Stockstadt mit 4:4 Punkten, ergab sich ein erwartet enges und umkämpftes Spiel, in dem sich die Falken (2:6 Punkte) etwas Luft verschaffen wollten. Weiterlesen external1